Weiterbildung Counselor grad., BVPPT wird in Österreich anerkannt

Konstruktive Gespräche mit dem Vertreter der Wirtschaftskammer Österreich waren erfolgreich.

 

Der Zuständige Ausschuss der WKO hat beschlossen, dass ab dem kommenden Jahr Counselor grad., BVPPT ihre Weiterbildung in unserem Nachbarland anerkannt bekommen und als Lebensberater in dem Gewerbe LSB arbeiten dürfen. Wir freuen uns über diese gegenseitige Vernetzung und die neuen Möglichkeiten.

 

 

Herz

Personenberatung und Personenbetreuung in Österreich

 Interview

Andreas Herz MSc, Fachverbandsobmann des Fachverbandes Personenberatung und Personenbetreuung - die gesetzliche Interessenvertretung der Lebens- und SozialberaterInnen in Österreich - angesiedelt in der WK Österreich

Was ist Lebensberatung? Was bewirkt Lebensberatung? Wann gehe ich zur Lebensberatung? Andreas Herz, MSc, Fachverbandsobmann in der WK Österreich, steht Rede und Antwort.

Was ist Lebensberatung?

Lebensberatung ist die professionelle Beratung und Begleitung in verschiedenen Bereichen des Lebens. Sie unterteilt sich in Ernährungsberatung, Sportwissenschaftliche Beratung und psychologische Beratung.

Was bewirkt Lebensberatung?

Lebensberatung unterstützt und begleitet die Klienten beim Umsetzen ihrer persönlichen Ziele. Sie ist auch ein wichtiger Aspekt für die Gesundheitsvorsorge und wirkt in alle Bereiche des Lebens.

Wann gehe ich zur Lebensberatung?

Die Lebensberatung umfasst zahlreiche Themen des Lebens und reicht von Ernährungsberatung über Coaching, Mediation, Persönlichkeitsentwicklung, Familienberatung, Stress- und Burn-out-Prophylaxe, Mobbing, Supervision bis hin zur Sportwissenschaftlichen Beratung, um nur einige aufzuzählen. Den genauen Tätigkeitsbereich findet man auf der Homepage der Bundesberufsgruppe insbesondere hier.

Was ist der Unterschied zwischen Lebensberatung und Psychotherapie?

Psychotherapie ist in Österreich eine Krankenbehandlung. Die drei Bereiche der Lebensberatung arbeiten an der Gesundheitsförderung, der Gesundheitserhaltung und begleiten bei der Lösung von individuellen Problemen.

Welche Bereiche meines Lebens betrifft Lebensberatung?

Durch die Fachrichtungen Ernährungsberatung, Sportwissenschaftliche Beratung und psychologische Beratung kann es jeden Bereich des Lebens treffen. Wenn ich zum Beispiel an Stress leide und in der Burn-out-Prophylaxe arbeiten möchte, ist eine Kombination aus allen drei Fachrichtungen sinnvoll. Möchte ich mich zum Beispiel beruflich neu orientieren und mich coachen lassen, benötige ich nur einen Experten im psychologischen Bereich.

Was kostet eine Beratung durchschnittlich?

Die Preise bewegen sich zwischen 50 und 80 Euro pro Sitzung.

Wie oft muss man zur Lebensberatung gehen, um eine Verbesserung zu bemerken?

Das ist unterschiedlich. Wenn ich mich wegen eines beruflichen Themas coachen lasse, kann es schon nach der ersten Sitzung zur Klärung der Situation kommen. Wenn ich zum Beispiel im Bereich Stress an mir arbeiten möchte, wird es notwendig sein, mehrere Beratungen in Anspruch zu nehmen.

Wo kann ich mich über Lebensberatung in Österreich informieren?

Bei den Wirtschaftskammern in neun Bundesländern und natürlich auf der Bundesberufsgruppenhomepage der Lebens- und SozialberaterInnen.

 

Wie wird man Lebensberater?

Den Zugang zu den Bereichen Ernährungs- und Sportwissenschaftliche Beratung erlangt man durch ein Studium an den Universitäten oder durch den Nachweis der Absolvierung anderer, gesetzlich vorgesehener Ausbildungen. Den Zugang zur psychologischen Beratung erlangt man durch die positive Absolvierung eines zertifizierten Lehrganges für Lebens- und Sozialberatung und Nachweise über 30 Stunden Einzelselbsterfahrung sowie fachliche Tätigkeit von mindestens 750 Stunden.

 

Wolfgang Röttsches, Vorstand BVPPT